Grundstraßenmarkt- Beschicker begeistert

Gestern war ich auf dem Mittwochs-Wochenmarkt an der Grundstraße, weil sich auch Frank Wiedemann von der SPD Eimsbüttel angekündigt hatte. Ihn wollte ich hier treffen. Zuvor habe ich alle Marktbeschicker angesprochen und von der Idee berichtet und gefragt, ob sie es sich vorstellen könnten, später einmal mit dem Mittwochsmarkt auf eine autofreie Osterstraße umzusiedeln. Der Sonnabends-Markt läuft hier klasse, somit hätte Eimsbüttel sogar 2 Marktflächen.

Im Großen und Ganzen habe ich von fast allen, auch von umstehenden Passanten, recht positives Feedback bekommen.

Der Mittwochs-Markt kämpft derweil um den weiteren Bestand und favorisiert als kurzfristige Lösung einen Rückgang in das Ex-Exil an der Apostelkirche. Nur – bis die Osterstraße soweit ist, ist’s ja auch noch ein bißchen hin…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s